Ein Dienst.

Der Dienst dokumentiert gemäß der Kapazitäten öffentlich angemeldete Versammlungen überall in Deutschland - vornehmlich in der Hauptstadt Berlin und der Bundesstadt Bonn. So ergänzt laut-werden.de das demokratische Miteinander. Das Angebot nimmt keinen Einfluss, ist politisch unabhängig und unterlässt redaktionelle Auswahl.

Verstanden

Demonstration der Gerechtigkeit für den ermordeten Oury Jalloh

Die Initiative „Gedenken an Oury Jalloh” versammelte in der Stadt, in der es einst zu einem immer wieder hinterfragten Kriminalfall kam, bei dem… (mehr lesen)

Dessau, 07.01.2024

Demonstration für eine Ausweitung der Hilfen für die Ukraine

Die deutsch-ukrainische Organisation Vitsche e.V. versammelte anlässlich der immer heftigeren Angriffe durch Russland vor dem Bundeskanzleramt in… (mehr lesen)

Berlin, 06.01.2024

Mahnwache für Flüchtlingspolitik gemäß der Menschenrechte

Die Seebrücke versammelte in der Bundesstadt um in einer bisweilen regelmäßigen Versammlung den Verstorbenen zu Gedenken, die auf den zahlreichen… (mehr lesen)

Bonn, 03.01.2024

Demonstration für ein Ende staatlicher Repressionen

Das „Offene antifaschistische Treffen” versammelte im Zuge des Aufbaus und der Vernetzung gegen Repression durch die Behörden zu einer… (mehr lesen)

Köln, 30.12.2023

Demonstration für ein freies Palästina

In der Hauptstadt des bevölkerungsreichsten Bundeslandes versammelte sich ein Bündnis aus unterschiedlichen Organisationen mit Bezug zum… (mehr lesen)

Düsseldorf, 30.12.2023

Demonstration für einen Waffenstillstand im Nahen Osten

Zur Demonstration versammelten sich Engagierte aus verschiedenen Vereinigungen, um gemeinsam im Zentrum der Hauptstadt ihre Forderung nach einem… (mehr lesen)

Berlin, 23.12.2023

Streik aufgrund von Rechtsbrüchen bei der Frankfurter Rundschau

Die Gewerkschaft ver.di hatte in der Innenstadt von Frankfurt am Gebäude der dortig traditionellen Zeitung versammelt. Man prangerte Rechtsbrüche… (mehr lesen)

Frankfurt, 22.12.2023

Mahnwache für ein Ende russischer Besatzung in der Ukraine

Seit Anbeginn der großflächigen Kampfhandlungen in der Ukraine im Februar 2022 versammeln sich Aktivisten in Mahnwachen vor dem russischen… (mehr lesen)

Bonn, 21.12.2023

Mahnwache für Flüchtlingspolitik gemäß der Menschenrechte

Die Seebrücke versammelte in der Bundesstadt um in einer bisweilen regelmäßigen Versammlung den Verstorbenen zu Gedenken, die auf den zahlreichen… (mehr lesen)

Bonn, 20.12.2023

Mahnwache für ein Ende der Anerkennung der islamischen Regierung im Iran

Aktivisten forderten im Zentrum der bevölkerungsreichsten Stadt des ebenso proportionierten Bundeslandes Nordrhein-Westfalen das sofortige Ende… (mehr lesen)

Köln, 15.12.2023

Mahnwache mit Schildern für gegenwärtige Themen

„Menschen mit Schildern” versammelte sich im Zentrum der Bundesstadt, um dort mit thematisch ausgestalteten Plakaten den Passanten entgegen… (mehr lesen)

Bonn, 14.12.2023

Mahnwache für ein Ende russischer Besatzung in der Ukraine

Seit Anbeginn der großflächigen Kampfhandlungen in der Ukraine im Februar 2022 versammeln sich Aktivisten in Mahnwachen vor dem russischen… (mehr lesen)

Bonn, 14.12.2023

Demonstration für die Freiheit politischer Gefangener

Das Bündnis „Anti Rep Bonn” hatte im Zentrum der Bundesstadt zu einer Demonstration geladen, um lautstark politisch Inhaftierten in der… (mehr lesen)

Bonn, 13.12.2023

Mahnwache für die weltweiten Menschenrechte

Das Frauennetzwerk für Frieden versammelte sich auf einem zentralen Platz in der Bundesstadt, um dort in einer Mahnwache für die Einhaltung der… (mehr lesen)

Bonn, 10.12.2023

Demonstration für die Stärkung der Menschenrechte

Am Gebäude der Vereinten Nationen in der Bundesstadt trafen sich Engagierte der römisch-katholischen „Maria 2.0”-Bewegung und… (mehr lesen)

Bonn, 10.12.2023

Mahnwache für eine politische Ablehnung der Taliban

In der Bundesstadt versammelten sich Menschen mit afghanischem Ursprung und machten im Zentrum darauf aufmerksam, dass die Situation in ihrem… (mehr lesen)

Bonn, 09.12.2023

Mahnwache für einen internationalen Einsatz gegen den Mord an Jesiden

Mitglieder der Tava Sor e.V. versammelten sich am UN Gebäude in der Bundesstadt, um dort Aufmerksamkeit zu erregen für die Schicksale der Jesiden… (mehr lesen)

Bonn, 09.12.2023

Streik der Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer

In der Auseinandersetzung mit der Deutschen Bahn und einigen anderen Arbeitgebern der Schienenbetriebe hat die GDL erneut zu Streikmaßnahmen… (mehr lesen)

Köln, 08.12.2023

Object war campaign für Asyl den Kriegsdienstverweigerern

In einer Mahnwache trat die Organisation pax christi im Rahmen einer deutschlandweiten Aktion in der Bundesstadt dafür ein die Gesellschaft und die… (mehr lesen)

Bonn, 07.12.2023

Mahnwache für Flüchtlingspolitik gemäß der Menschenrechte

Die Seebrücke versammelte in der Bundesstadt um in einer bisweilen regelmäßigen Versammlung den Verstorbenen zu Gedenken, die auf den zahlreichen… (mehr lesen)

Bonn, 06.12.2023

Angezeigt werden die letzten fünf Seiten

Finanzierung · Impressum